Über diese Website

Achte Editierung: Nachdem ich mich ein paar Monate mit linkem Gedankengut befaßt habe, und mich sogar bei der „Sammlungsbewegung“ der S. Wagenknecht angemeldet hatte, komme ich zu dem Schluß, daß Linke keine Lösung für die existierenden gesellschaftlichen Probleme haben. Noch schlimmer: Seit den Vorfällen in Chemnitz im September mußte ich leider feststellen, daß ALLE linken Medienjournale die linke Lüge von der „Hetzjagd gegen Ausländer“ wiederholt haben. ALLE. Ausnahmslos alle.  Da alle diese Leute lügen, bin ich leider zu dem Schluß gekommen, daß alle Linken lügen. Hinter diesen Dingen läuft etwas ganz anderes ab, ich nenne nur das Stichwort Marrakesch-Abkommen November 2018, damit werden der Masseneinwanderung endgültig  auch rechtlich die Grundlagen gegeben, wobei diese Masseneinwanderung ja nie aufgehört hat. Die Medien berichten nur nicht drüber.

Es wird Zeit, endgültig Position zu beziehen: Für das Eigene, wie es Tim Kellner so schön ausgedrückt hat.

Hier wird es in Zukunft auch wieder ältere Artikel von meinen früheren blogs geben, vor allen Dingen Artikel zur Frühgeschichte. Wurzeln sind in dieser stürmischen Zeit wichtiger denn je.

Siebte Editierung: Habe das Gefühl, TeutoburgsWaelder umzubenennen, ist nun die richtige Zeit. An meine Leser: Bis auf den Namen bleibt alles beim Alten. Teutoburgs Wälder heißt nun Neue Heimat Kyffhäuser.

Sechste Editierung: neuer Blog: Anne Haffmann Zersetzung. Anne Haffmann ist tot. Die Lumpen haben sie umgebracht. Eine Chronologie des Hasses gegen mich.

Link zur Seite:
https://annehaffmannzersetzung.wordpress.com/

Fünfte Editierung im März 2018:

Dies ist ein HEIDENBLOG.

Davon abgesehen, bin ich ein Arbeiter“kind“, ein einfacher Mensch. Faschismus und Untertanendenken lehne ich ab. Vom völkischen Gedanken habe ich mich aus Gründen verabschiedet, die man hier: https://teutoburgswaelder.wordpress.com/2018/02/25/widerlicher-unterster-deutscher-abschaum/ nachlesen kann. Jahrelange Hetze gegen mich im Netz läßt mich zu der Überzeugung kommen, daß Völkische, Nationale und auch Patrioten leider nur Abschaum sind. Ich glaube mittlerweile, der Faschismus hat sich nie aus Deutschland verabschiedet. Er durchzieht die gesamte Bevölkerung.

In schlechteren Zeiten, in die wir nun zunehmend hinein geraten, wird diese Faschismusneigung immer deutlicher. Irgendwann mal wird der „Deutsche“ in seiner Wut, seine Pfründe zu verlieren, alles totschlagen, was ihm vor die Fäuste kommen wird. Eine „mildere“ Form des Faschismus in Deutschland zeigt sich schon länger, eigentlich fast ununterbrochen, im Untertanendenken, Mitläufertum des „Deutschen“ und seinem Wunsch, daß nur leben darf, wer auch arbeitet.

Faschismus = keine Meinungsfreiheit; Meinungsbildung über Medien liegt in den Händen der wenigen Mächtigen. Da keine Meinungsfreiheit gegeben ist (freie Meinungsbildung des Einzelnen über unzensierte Medien/Bücher/andere Medien) UND freie Meinungsäußerung Einzelner und Gruppen in der Öffentlichkeit, kann Demokratie nicht funktionieren.

Meinungsfreiheit herrscht aber auch nicht im öffentlichen Raum, das ist die eigentliche Katastrophe. Denn ohne sie kann kein Austausch funktionieren.

Teutoburgs Wälder

Haftung für Links

Diese Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Links zu externen Webseiten geben darüber hinaus selbstverständlich nicht zwingend meine Meinung wieder.

Kontaktadresse: Waldgaengerin@posteo.de

Advertisements

12 Gedanken zu “Über diese Website

  1. Wiegand

    Liebe menschliche Autorin,

    gerne würde ich mich mit Ihnen zu einem Thema, welches Sie verfassten, ausstauschen &
    freue mich über eine Rückantwort.

    Herzliche Grüße
    Wiegand

    Gefällt mir

  2. berger

    Nun da ich auch schon über einige Blogs gestolpert bin versuche ich es diesmal aufdiesem
    Blog meine Meinung zu bestimmten Artikeln zu artikulieren.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.