Zwang zur Fehlbehandlung u.v.mehr – Corona Italien

Artikel von hier: http://blauerbote.com/2021/06/09/dr-luca-speciani-praesident-der-aerztevereinigung-bergamo-zwang-zur-fehlbehandlung-verbot-der-untersuchung-verpflichtung-zur-falschdiagnose-faelschung-von-totenscheinen/

Präsident der Ärztevereinigug Bergamo über die „Anti“-Corona-Maßnahmen in Italien im Jahr 2020 – Zwang zur Fehlbehandlung [ist das eigentlich Mord?] – Verbot der Untersuchung – Verpflichtung zur Falschdiagnose – Fälschung von Totenscheinen usw –

mit Video, youtube

Ebenfalls aus Italien: Prof. Dr. A. Gatti, Physik, Bioingenieur, Nanopathologie, -toxikologie und -ökotoxikologie, Gründerin und Direktorin des Labors für Biomaterialien der Universität von Moderna und Reggio Emilia

Video, ca 2 Minuten: https://www.youtube.com/watch?v=aOvlhw0qMlI

Anhand dieser Vorfälle, von denen schon ansatzweise voriges Jahr einiges bekannt wurde, kann man sehen, daß die Dinge, die um „Corona“ in Italien geschahen, zumindest dort, in Italien, genau so, wie sie geschahen, gewollt waren. Man wollte viele Tote und man wollte Panik-Fotos für die Weltpresse.

KeineHeimatKyffhäuser

2 Gedanken zu “Zwang zur Fehlbehandlung u.v.mehr – Corona Italien

  1. latexdoctor

    Die Toten die wir bislang hatten werden bald „verschwindend gering“ sein gegen die noch kommen werden, inzwischen wird schon halb-öffentlich zugegeben dass die „Spike“ Proteine sich im ganzen Körper ausbreiten können und Dr. Carrie Maddej sagte dass die welche „Künstliche Gene“ in sich tragen z. T. oder gar vollständig Eigentum der Patentinhaber sind / sein werden.

    Wie war das in Südamerika?, der Genmais breitete sich aus auf angrenzende Felder, auf denen normal angebaut wurde und wer bekam recht ?

    Nur die Dümmsten versklaven sich selbst, die Masibauern waren nur Opfer, die „die Spritze“ nehmen nicht

    Gefällt mir

    1. Bis jetzt stört es den Tralala-ichwillSpaß-Michel nicht, er denkt immer noch, er bekommt sein altes Leben zurück. Wobei „Leben“ dabei natürlich auch der falsche Ausdruck ist, denn Leben bezeichnet ein eigenständiges Existieren aufgrund eigenständiger unabhängiger Meinung und daraus folgender Tat.
      Genau SO lebt der Michel ja eben nicht.
      Aber das merkt er schon lange nicht meh.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.