Wir haben es vielleicht sogar mit Mord zu tun

https://telegra.ph/Wir-haben-es-vielleicht-sogar-mit-Mord-zu-tun-02-21

„Okay, wir sind also zurück. Ähm, das ist ein Clip, den wir nie erwartet haben zu sehen. Viviane und ich sprachen mit den Whistleblowern aus diesem Pflegeheim. Und sie erklärten uns, dass von 31 Menschen, die an Demenz leiden und die geimpft wurden, acht inzwischen gestorben sind.

Innerhalb von zwei oder drei Wochen gab es 11 weitere, die an ernsten Nebenwirkungen leiden. Und sie erklärten uns, dass alle die alten Menschen vorher in guter Verfassung waren, abgesehen von der Tatsache natürlich, dass sie an Demenz litten.

Einer von ihnen war ein Freizeit-Läufer, ein Mann in den späten Siebzigern, er war zusätzlich auch ein Opernsänger, der immer noch Opern singen konnte. Ein paar Tage nachdem er geimpft worden war, ist er gestorben.

Also singt dieser Opernsänger nicht mehr. Dieser Videoclip ist grauenhaft. Grauenvoll. Das Beunruhigende an dieser Sache ist, dass wir immer mehr Anrufe von anderen Whistleblowern aus anderen Pflegeheimen in diesem Land erhalten.

Und wir bekommen Informationen aus anderen Ländern, Schweden zum Beispiel, Norwegen zum Beispiel, Gibraltar zum Beispiel, es gibt auch Vorfälle in England und in den Vereinigten Staaten, die auf diese Beschreibungen passen.

Es ist vielleicht nicht so schlimm wie in diesem speziellen Pflegeheim, aber es ist schlimm genug. Es bedeutet, dass Menschen wegen des Impfstoffs sterben. Also müssen wir uns natürlich die Details ansehen. Wir werden Autopsien durchführen lassen müssen.

Aber was wir in diesem Videoclip sehen, ist schlimmer als alles, was wir je erwartet haben. Und wenn das wahr ist, und wenn das repräsentativ ist für das, was in anderen Pflegeheimen und in anderen Ländern passiert, dann haben wir ein sehr ernstes Problem. Und die Leute, die die Impfstoffe herstellen, auch. Genauso wie die Leute, die die Impfstoffe verabreichen, ähm, aus verschiedenen Gründen, aber dies ist, es sieht mehr und mehr so aus, als ob wir es mit Mord zu tun haben.

Wir werden uns die Details ansehen müssen.“

Das Video ist auf dem obigen Link zu sehen.

Originalquelle: https://healthimpactnews.com/2021/whistleblower-video-footage-of-forced-covid-vaccines-in-german-nursing-homes-goes-public-attorney-were-dealing-with-homicide-maybe-even-murder/

Ich fasse es gerade nicht, daß es immer noch Millionen Menschen gibt, die zu diesem Mord an hilflosen alten Menschen schweigen …

KeineHeimatKyffhäuser

 

2 Gedanken zu “Wir haben es vielleicht sogar mit Mord zu tun

  1. latexdoctor

    Die meisten „Schweiger“ sind so DUMM, dass sie glauben dass in den „Qualitätsmedien“ dargestellt wird: Vorerkrankung und anderer SCHWACHSINN

    Ein Widerspruch dass die Menschen nicht SO Dumm sein KÖNNEN scheitert an den Fakten, die anderen Schweiger werden dafür bezahlt oder es ist ihnen (Verzeihung für meine Ausdrucksweise) Scheissegal

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Nach Impfung explodiert die Zahl der Toten in Altenheimen – KeineHeimatKyffhaeuser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.