Angesichts der sich wieder häufenden Schreckensmeldungen

fällt mir nichts mehr ein. Aber sehen Sie selbst:
Janich über den Kanal von W.Altnickel:

DetlefF:

Das sind zwei verschiedene Fälle. Wurden wohl totgeschwiegen, wegen der Wahlen. Bei Janich auch die Kommentare lesen.

Das Ganze interessiert aber den blöden Michel nicht, sag ich ja schon lange, wenn seine Frauen vergewaltigt und ermordet werden.

Zu soviel Schande kann ich nichts mehr sagen. Die Krönung dabei ist nämlich, daß man an diversen Stellen online „die Frauen“ dafür schuldig macht, daß es so viele Migranten gebe. Weil Frauen ja alle grün wählen würden. Schlimmer kann es nimmer kommen, bezüglich männlicher Dummheit. Sagt mal wo seid ihr eigentlich alle, ihr „Pracht-Männer“, ich vermisse euch schon seit Jahren, wenn es um die Verteidigung eurer Frauen geht. Euch darf man gar nicht mehr MÄNNER nennen KOTZ

***

Daß Merz im Gespräch ist, neuer CDU-Vorsitzender (und dann auch Kanzler?) zu werden, ist nicht minder schlimm. Ich zitiere:

„So hat der 62-Jährige seit 2009 den Vorsitz des 1952 gegründeten Netzwerks „Atlantik-Brücke“ inne. Die private Organisation soll „eine wirtschafts-, finanz- und militärpolitische Brücke zwischen den USA und Deutschland schlagen“. Mit anderen Worten: Sie dient der gemeinsamen Durchsetzung imperialistischer Ziele der westlichen Zentren. Außerdem ist Merz Mitglied der privaten, die Politik der führenden Wirtschaftsnationen beratenden Denkfabrik „Trilaterale Kommission“ für Europa.

Er sitzt darüber hinaus in unzähligen Gremien diverser Versicherungskonzerne, Finanzdienstleister, Banken und Beraterfirmen. Doch sein mächtigster Posten ist wohl der Vorsitz im deutschen Aufsichtsrat des weltweit größten und einflussreichsten Vermögensverwalters namens BlackRock. Der Finanzkonzern mit Hauptsitz in New York City verfügte Ende 2017 über ein horrendes Kapital von 6,29 Billionen US-Dollar, umgerechnet 5,53 Billionen Euro – Tendenz steigend.

BlackRock ist an allen vom Deutschen Aktienindex (DAX) erfassten Konzernen beteiligt.“ Zitat Ende. Quelle: https://deutsch.rt.com/meinung/78515-merz-kandidatur-fur-cdu-vorsitz/

Merz soll auch gesagt haben, daß 132 Euro genug seien für Arme und Arbeitslose, die eh selbst Schuld seien an ihrem Los. Der Mann ist also ein echter Sozialdarwinist. Passt doch richtig gut in die brd. Merkel hat Deutschland auf die nette Tour vernichtet, nur für den Anfang, versteht sich, nun wird abgeräumt.

***

Irgendwann mal kommen hier demnächst ein paar Gartenartikel, und einer über die Trockenheit im Lande. Das ist auch nicht mehr normal.

Bis denne

Neue Heimat Kyffhäuser

edit: https://nixgut.wordpress.com/2018/10/31/mnchnerin-15-von-sechs-afghanen-eine-woche-lang-immer-wieder-vergewaltigt/

Es handelt sich wohl um DREI Massenvergewaltigungen PLUS der in Italien.

Advertisements

2 Gedanken zu “Angesichts der sich wieder häufenden Schreckensmeldungen

  1. Pholym

    Es gibt mehr als nur diese Vergewaltigungen, die Presse berichtet immer weniger darüber. Es lohnt sich mittlerweile mehr die offizielle Polizeipresse zu lesen und selbst da wird nicht alles mehr veröffentlicht. Es wird also nicht gelogen, wie einige meinen. Nein, es wird nur nicht mehr den Menschen alles erzählt.

    Die Kehrmaschinen kommen jetzt nach Merkel. Die Masse wird auch das nicht merken. Sie ist zu blöd dafür. Im Moment wird Merz favorisiert. Hatte heute ein Gespräch darüber, wo ich ziemlich schnell aufgab. Es bringt einfach nichts. Die Leute glauben nur das, was sie im TV sehen.

    Gefällt mir

    1. Genau das schreiben ja auch die paar Kommentatoren unter dem Video von Janich.
      Wir sehen nur die Spitze des Eisberges, und wir sehen diese nur, weil wir diese Leute auf youtube sehen können. Otto-Normal-Schläfermichel schaut sich ja „so etwas“ gar nicht an. Für den ist alles in bester Ordnung.
      Ich war eben mal hier auf den lokalen Kyffhäuser Nachrichten, online. Dort gab es eine Umfrage, die AFD liegt klar vorne mit 30 Prozent vor den „Linken“ und der CDU.
      Man muß also eigentlich nur noch warten. Bald ist Schluß mit dem Dreck.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.