Technisches Problem mit wordpress

Wenn ich die Seite: http://www.anonymousnews.ru aufrufe, bekomme ich seit kurzem diese Meldung:

„You have been black listed by the Shield plugin.

You tripped the security plugin defenses a total of 10 times making you a suspect.
If you believe this to be in error, please contact the site owner.

Time remaining until you are automatically removed from the black list: 1440 minute(s)
If you attempt to access the site within this period the counter will be reset.

Click here if you are the site owner.“

Ich kann also die entsprechende Seite (www.anonymousnews.ru) nicht mehr aufrufen. Auch mit einem anderen browser geht es nicht.

Der Seitenbetreiber ist schlecht erreichbar.

Kennt  hier jemand das Problem?

mit freundlichen Grüßen Teutoburgs Wälder

Edit:

Es liegt wohl an anonymousnews.ru
Die Seite blockiert user.
Auf Anfragen kam keine Antwort mehr.

Ich kann nur zur Vorsicht bei der betreffenden Seite raten. Den Link zur Seite werde ich sofort entfernen.

Advertisements

5 Gedanken zu “Technisches Problem mit wordpress

  1. Pingback: Anonymousnews.ru ist eine Falle – teutoburgswaelder

  2. Emsi

    Lösche deinen gesamten Internetverlauf im Ordner Betriebssystem , im Browser usw. , PC komplett herunterfahren , ausschalten und dann wieder hochfahren und es neu versuchen , vielleicht klappt es dann wieder .

    Gefällt mir

      1. Emsi

        Wenn der Verlauf , besonders die Cookies der Website gelöscht sind , erscheint man für die Website so zusagen als ,,Neukunde“ , keiner kann mehr nachschauen auf welche Seiten man war , was ein interessiert hat . Dieses hat natürlich auch einen Nachteil , man fängt jedesmal von ,,Neuem“ an auf den Websites bis man da ist wo man hin will .
        Ob das jetzt die Lösung für dein Problem ist kann ich nicht versprechen . Vom Standpunkt aus der Datensicherheit ist es auf jedenfall zu empfehlen den Verlauf nicht zu speichern .
        Der Verlauf ob auf PC oder Handy wird bei mir automatisch nicht gespeichert , der Browser ist so eingestellt das er keinen Verlauf anlegt , Handy geht leider nur manuell . Wo ich surfe geht keinem anderen was an und hat nichts damit zu tun , das man irgendwas zu verbergen hätte .
        Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden !
        Du kannst auch nur den Verlauf der mit der Website zu tun hat löschen , wenn der restliche Verlauf für dich wichtig ist .

        Gefällt 1 Person

        1. Hallo Emsi, bei mir ist die browsereinstellung „benutzerdefiniert“, dh. alle cookies werden, wenn die browserfenster geschlossen werden, automatisch gelöscht. Es kann also kein Verlauf vorhanden sein.

          Erstaunlicherweise bekomme ich aufgrund dieser „benutzerdefinierten Einstellung“ meines browsers schon mal Fehlermeldungen von Seiten, die ich besucht, ua. zu letzt gab es mal einen link zur BILDzeitung, k. Ahnung, warum, aber ich kann diese Seite nicht aufrufen, angeblich, weil bei mir „Cookies nicht erlaubt sind“. Das stimmt aber nicht, cookies sind sehr wohl bei mir erlaubt, nur der Browserverlauf wird halt eben immer gelöscht, wenn der B. geschlossen wird.
          Dies gefällt einigen Seite natürlich nicht.
          Das kann man nun nicht ändern. Denn es ist ganz richtig, wie Du sagst, sicherer, daß die Cookies gelöscht werden, wenn ein Fenster geschlossen wird.

          Das Problem ist auch kein wordpress-spezifisches Problem, wie sich mittlerweile heraus gestellt hat, sondern es ist ein ganz spezifisches Problem mit anonymousnews, welches sich leider nicht klären ließ.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s